Default welcome msg!

Chinesisches Schränckchen

84 B x 40 T x 107 H cm

Verfügbarkeit: Auf Lager

1.590,00 €

Artikelbeschreibung

Details

Einmaliges und außergewöhnlich schönes, kleines China Schränkchen mit aufwendigen Einlegearbeiten aus Perlmutt und Bein in speziellem hochglänzendem Chinalack. Es ist einer von zwei Schränckchen die ursprünglich als "Zwillingsschrank" verwendet wurden. Die paarweise Verwendung von Möbel wie Schränken oder Stühlen findet man beim chinesischen Wohnstil häufig und zeugt von dem Streben nach Ausgewogenheit.

Die Möbel zeichnen sich durch geschnitzte Einlegearbeiten, Intarsien aus Perlmutt sowie eine sehr feine Bemalung aus. Diese Lackierung, die nur im Gebiet von Yangzhou hergestellt wird, zeugt von der alten Handwerkstradition und der reichen Geschichte Chinas. Nach dem vorbereiten und Polieren wird das Stück mit Lackschichten beschichtet. Dann schneiden die Stichel in den ausgehärteten Lack und schafft "geschnitzte Gemälde" von Landschaften, menschlichen Figuren, Blumen und Vögeln durch Einlegearbeiten in verschiedenen Materialien.

Die Arbeit wird dann durch trocknen und polieren beendet. Die ersten Lackmöbel aus diesem, gab es bereits in der Han Dynastie vor 2000 Jahren. Die detailverliebten Arbeiten werden mit Perlmutt, Bein Quintian Stein sowie Shoushan Stein verziert. Neben dem exquisitem Design zeichnen sich diese Möbel seit vielen hunderten Jahren durch eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Hitze und Feuchtigkeit aus.

Größe: 84 B x 40 T x 107 H cm

Wird geladen...