Default welcome msg!

Mosaiktische

Mosaiktische

Die Kunst einen Mosaiktisch herzustellen erfordert viel Geduld, denn die Steinchen werden von Hand gelegt. Das Gestell aller Tische besteht aus handgeschmiedetem, gerostetem Eisen, das mit schwarzem Lack lackiert wird. Zur einfacheren Lagerung/Überwintern sind alle unsere Mosaiktisch Gestelle zusammen klappbar. Damit ist auch das Überwintern einfacher, weil sowohl Tischplatte (diese liegt durch ihr hohes Eigengewicht nur auf dem Gestell auf) als auch Tischgestell flach gelagert werden können. Zum Überwintern müssen Mosaiktische trocken gelagert werden, da die Tische sonst auffrieren. Dies stellt aber für unsere Kunden kaum ein Problem dar, da die Platte mit dem geklappten Untergestell nur wenig Platz braucht und so einfach überwintert werden kann.

Handgefertigte Marokkanische Mosaiktische - nur kleine Fliesen sind ein Zeichen von Qualität

Unsere Mosaiktische werden in Marokko handgefertigt und Mosaik für Mosaik einzeln gelegt. Die Mosaiktische bestehen zumeist aus glasierten sehr kleinen Fliesenstückchen. Wir verwenden für unsere Mosaiktische ausschließlich die sehr kleinen Fliesen, weil sie traditionell sind und natürlich ein viel schöneres Ergebnis liefern als die großen Mosaiksteinchen, die man oft bei billig hergestellten Tischen sieht. Natürlich ist diese Herstellung auch viel zeitaufwendiger, aber das Ergebnis ist unvergleichlich schöner. Durch die Handarbeit ist jeder Mosaiktisch ein Kunstwerk für sich und vor allem ein Unikat.

Kunsthandwerk nach alter Tradition aus eine Werkstatt in Marrakesch

Kleine Unregelmäßigkeiten verleihen den Tischen den typischen Charakter, den die einzelnen Mosaikfliesen werden zuerst mit kleinen scharfen Hammern in Form geschlagen. Danach werden Sie in Säcke sortiert. Stück für Stück setzen die Künstler dann die einzelnen Keramikfliesen spiegelverkehrt am Boden zusammen. Wenn der Tisch fertig ist, wird der Rahmen um das Kunstwerk gelegt und der Tisch mit hochwertigem Zement ausgegossen und getrocknet. Erst dann wird der Mosaiktisch das erste Mal umgedreht und der Tisch in seiner vollen Schöhheit sichtbar. 

Seit einigen Jahren verwenden unsere Künstler ausschließlich nur noch glasierte Fliesen für unsere Mosaiktische. So sind die Mosaiktische von Supapn & Suppan gegen Fett oder andere Verschmutzungen völlig unempflindlich. Die Eisengestelle sind traditionell einfach lackiert. Im Laufe der Jahre wird sowohl der Ring des Mosaiktisches als auch das Gestell Flugrost zeigen. Lackieren Sie daher entweder den Tisch und den Rahmen alle paar Jahre mit Rostschutzfarbe neu oder ölen Sie den Rahmen und das Gestell, so wie es in Marokko Tradition hat, einfch mit Ovatrol ein. Ovatrol erhalten Sie im Fachhandel. 
 

 

Wird geladen...